Heisterbacherrott ohne Maibaum

Dieses Jahr wird in Heisterbacherrott kein Dorf-Maibaum gestellt.

Grund dafür ist nicht die fehlende Bereitschaft von uns, dem Junggesellenverein Frohsinn Heisterbacherrott, sondern die Tatsache, dass der 16 Meter hohe Signalmast so im Weg steht, dass es für den Verein nicht möglich ist den Maibaum sicher in die Maibaumhalterung zu stellen ohne die Signaleinrichtung zu beschädigen. Dies bedauern wir sehr. Wir sind momentan bemüht, eine Lösung zusammen mit der Stadt Königswinter, dem Heimatverein Heisterbacherrott und dem Bürgerfestausschuß Heisterbacherrott zu finden.

Als Zeichen haben die Junggesellen den Dorfplatz mit Maien geschmückt, außerdem haben wir zusammen mit dem befreundeten Maiclub Thomasberg e.V. den Maibaum für Thomasberg geholt und gemeinsam aufgestellt. Daher laden wir Euch herzlich dazu ein mit uns und dem Maiclub in den Mai zu tanzen.

Dies findet am 30. April ab 18:00 Uhr am

Parkplatz Obere Straße in Thomasberg statt.